Allrounder mit Biss

VINTAGE-T Modell 2016

 

Die VINTAGE-T 2016 zeigt das eine „Telecaster™“ mehr können kann als man erwartet. Die Kombination aus 7 mm starkem Riegelahorn für das Top, sowie einem schönen Stück Sumpfesche für den Body

prägen den Sound dieser Gitarre. Die Sumpfesche (Swamp Ash) bringt eine ausgewogene Klangcharakteristik mit; die Bässe sind gut definiert, die Höhen dezent. Das Riegelahorn-To

p verleiht dem Instrument nicht nur eine edlere Optik, sondern sorgt für noch brillantere Höhen und einen durchsetzungsfähigen Gesamtsound. Die verwendeten Tonabnehmer von Michael Pantleon sind handgewickelt. Der „MudCat“ PickUp-Satz hat einen deutlich höheren Output. Die Werte betragen 9,3 kOhm Bridge-PU und 8,2 kOhm Neck-PU. Das ist schon recht satt, aber trotzdem nie mittenlastig.  Die Bridge-PU klingt schön drahtig und hat trotz des hohen Outputs noch einen sehr schönen Twang. Die Neck-PU brilliert mit einem sauber definierten, klaren Sound, darüber hinaus mit einer kräftigen Portion Blues im Blut.

Der Gesamteindruck ist sehr dynamisch. Die Standart-Teleschaltung habe ich noch durch einen Treble-Bleed (Styroflex 1nF / 150kOhm) erweitert. Das verhindert, dass beim Herunterregeln von Volume oder Tone der Sound dumpf wird. Auch kleinste Änderungen am Ton- oder Volumenregler verändern schon den Sound und modifizieren damit die Charakteristik, was der Gitarre ein unglaublich breites Spektrum verleiht.

Technische Daten:

  • Mensur: 25,5 Zoll (648 mm)
  • Griffbrett: Ahorn, 22 Bünde mit Abalone Inlays
  • Sattel: Rindsknochen mit Nullbund
  • Body: Sumpfesche (Swamp Ash) mit
    7 mm Riegelahornaufleimer und Binding
  • Tonabnehmer: Handgewickelt,
    LeoSounds „MudCat“ PickUp-Satz
  • Brücke: Moderne Brücke mit 6 Reitern und String-thru-Body
  • Mechaniken: Schaller® ST6, 6 links, gold
  • Saiten: Ernie Ball 010-046 Regular Slinky

Preis: 3.250,00 EUR (jetzt unverbindlich anfragen)

 

Galerie „Making of“

Wird geladen
×
Wird geladen
×